Artikel mit dem Tag "Wandel der Jahrszeiten"



Verena · 31. Oktober 2019
Ceridween. So heißt die dunkle Göttin des Todes, der Wiedergeburt, der Transformation und Inspiration bei den Kelten. Sie steht am 31. Oktober eines jeden Jahres auf der Schwelle zwischen Herbst und Winter. Auf dieser Schwelle überreicht ihr die Erntegöttin den Faden des Lebens. Den Faden nimmt Ceridween mit in die Tiefe. Hier in der Dunkelheit wird geprüft. Geprüft mit gnadenloser Strenge. Aber auch mit den Augen einer alten Weisen. Was dient nicht mehr dem Weiterkommen?


Über uns

Über das Herzens.Projekt Frauen-Kraft.

Über die Möglichkeit Teil davon zu sein. 

Über uns alle, die die Farben in diese Welt bringen.

Leserinnen. Bloggerinnen. Expertinnen

weiterlesen

Fragen  &  ANregungen  &  Kontakt