Tag 1  .  Dein  Kraft.tier

von  Jasminka  Radaj


Frau . Göttin . Wissende .  Empfangende . Wandlerin  Träumerin . Forschende . Gefährtin

Heute ist unser erster Tag an dem wir die Reise durch gemeinsame 21 Tage starten. 

 

Mein Name ist Jasminka Radaj

und ich bin sehr stolz darauf, dass ich dich heute hier begrüßen darf. 

 

Lass uns gemeinsam, durch diese besonderen Tage gehen. So wie sie im Aussen aussergewöhnlich sind, so sind sie es auch im Inneren. 

 

Lass uns gemeinsam hinsehen was wir entdecken. 

Lass uns neugierig sein. 

Lass uns interessiert und tiefgründig sein. 

Lass uns feinfühlig sein. 

 

Ich bin erfahrende und praktizierende

Energetikerin & Schamanin. 

 

Uns os lade ich dich hier & jetzt zu unserer ersten Reise ein. 

 

Eine Reise, die dich zu deinem Krafttier dieser Tage führt. 

Es wird dich beschützen, begleiten, behüten, inspirieren, begeistern oder ermuntern. Diesen Weg der 21 Tage ganz bewusst zu gehen.  

 



Ich freue mich auf deine Rückmeldung wie es dir gegangen ist. 

Schreibe mir gerne alle Fragen & Eindrücke & vielleicht auch Gedanken, die dich gerade so beschäftigen. 

 

Du kannst direkt hier auf dieser Seite ein Feedback hinterlassen, das wir alle in unserem geschlossenen Frauenkreis sehen können. Viele von uns haben oft ähnliche oder ergänzende Gedanken die für uns alle wertvoll sind.

 

Wenn es deine Intention ist, dann schreibe mir gerne eine persönliche private Nachricht

an info@jasminkappes.de oder an unser Frauen-Kraft Team hallo@frauen-kraft.at

 

Ich bin für dich da & wegen dir hier!

Es ist so schön, dass es dich gibt!

 

Von Herzen, Deine Jasminka


Worte . des . herzens

Kommentare: 23
  • #23

    Martha Wirtenberger (Samstag, 28 März 2020 23:14)

    DANKE!!! bei mir war der weiße Löwe da … und dann kam die Eule (ein Krafttier, das mich seit langem begleitet)… vielen Dank für die wunderbar kraftvolle Reise!!!

  • #22

    Ismeta (Donnerstag, 26 März 2020 19:40)

    Wunderschön kraftvoll - Vielen Dank & mal schauen, wo mich mein Fuchs hinbegleiten mag.
    Ich liebe deine Reisen, deinen Trommelschlag und DICH, Schwester!
    Namasté, Ismeta

  • #21

    Anita (Donnerstag, 26 März 2020 11:49)

    Danke für die schöne Reise, ich habe schon zweimal mit meinem Hund und meinem Pferd die Seite meines Seelengartens genossen. Danke

  • #20

    Verena (Montag, 23 März 2020 14:08)

    Liebe Jasminka,
    gerne möchte ich hier noch erzählen, dass mich "meine" Löwin geradezu gerettet hat. Sie kam genau zum richtigen Zeitpunkt zu mir: als sich mir ein Anteil offenbarte, für den es JETZT an der Zeit ist, mit der Löwenenergie in die Heilung zu gehen. 1000 Dank!

  • #19

    Birgit (Montag, 23 März 2020 09:27)

    Ich bin auf meiner Elefantin und mit meinem Kolibri durch meinen Seelengarten geritten.
    Dann angelehnt am Baum ... wow ... hat sich noch ein "Einhorn" dazu gesellt. Soo schön ...
    diese Reise hätt noch länger dauern dürfen. MERCI !

  • #18

    Herzensflüsterin Elisabeth (Sonntag, 22 März 2020 22:38)

    Danke für die schöne Reise in meinen Seelengarten mit den vielen bunten Blumen und Pflanzen und Bäumen, deine Stimme und der Trommelklang war trotz hoher Lautstärke ziemlich leise. Ich saß unter einer dicken alten Eiche, aber es war wie ein Urwald mit ganz vielen anderen Pflanzen rundherum. Zu mir ist ein pinkfarbener Papagei, in der Größe eines Aras, geflogen gekommen, als ich unter dem Baum saß. Er nahm neben mir auf dem Boden Platz. Sein Gefieder strahlte und leuchtete in der Sonne. Die Sonne reflektierte das pinkfarbene Gefieder. Der Papagei teilte mir mit, dass er für Leichtigkeit und Lebensfreude steht. Ihr Name ist Klara. Es ist wie etwas durch die rosarote Brille zu betrachten, in pinkfarbenes Licht hüllen, in Liebe zu betrachten und das Gute zu sehen. Und der Papagei hat jederzeit die Fähigkeit wegzufliegen und die Dinge von oben zu aus einem gewissen Abstand zu sehen. Das Gefieder fühlte sich glatt an.
    Ich bin schon gespannt was ich durch sie erfahren darf.
    Namasté Elisabeth

  • #17

    Karin (Sonntag, 22 März 2020 16:12)

    Liebe Jasminka,
    ich danke dir für schöne Meditation ich konnte mich lange nicht zwischen einem Löwen und Bären entscheiden, bin dann aber doch bei dem Bär geblieben.
    Leider ist der Ton trotz voller Lautstärke etwas zu leise gewesen.
    Trotzdem vielen Dank und bleib gesund.

  • #16

    Martina (Sonntag, 22 März 2020 10:26)

    Vielen Dank!!! Eine wunderschöne Meditation.
    Ich mag meinen Wolf :-)

  • #15

    Andrea (Samstag, 21 März 2020 23:18)

    Vielen Dank für diese wunderschöne Reise. Auf meinem Weg begleitete mich ein Einhorn. Unglaublich. Bei meinem Baum trat ein Pfau zu mir. Sein Federkleid fühlte sich warm und weich an. Sein Rad blieb heute geschlossen. Ich vertraue darauf, dass er es im Laufe meiner Reise in voller Pracht für mich öffnen wird. Wundervoll.
    Namaste

  • #14

    Bärbel (Samstag, 21 März 2020 22:11)

    Danke liebe Jasminka, das war sehr eine intensive Reise - ich glaube deine Tolle Trommel hat auch dazu beigetragen :) . Bei mir haben sich eine Krähe, Leopard und Fuchs gezeigt! Namasté

  • #13

    Jasminka (Samstag, 21 März 2020 21:25)

    Ihr lieben Frauen, Seelenschwestern, Göttinnen...Danke! für euer Vertrauen und das ich euch hier begleiten darf. Es berührt mich ganz tief von euren Tieren und Begegnungen zu lesen. Ladet euer Kraft.Tier ein euch im Traum zu besuchen, stellt ihm Fragen...ihr könnt sicher sein, es wird auf seine eigene Art und Weise antworten. Ich wünsche uns allen eine wundervolle und magische Zeit. Namasthe!

  • #12

    Frauen-Kraft (Samstag, 21 März 2020 20:18)

    Ihr lieben Frauen! ... ihr schreibt von so tolle "Sichtungen" von euren Kraft.Tieren. sehr sehr schön, dass von euch zu lesen. Danke für euer Vertrauen eure Bilder mit uns zu teilen.
    Ich möchte aber auch alle ermutigen, die in ihrer Meditation keine Bilder gesehen haben, oder sich gerade nicht so tief fallen lassen konnten, dass sich euer Kraft.Tier dann auf eine andere Art & Weise zeigen wird. Vielleicht am Strassenrand. Vielleicht im Traum. Vielleicht im Fernsehen während den Nachrichten. Vielleicht in einem Moment mit dem ihr gar nicht rechnet.
    Vertraut darauf, dass euer Kraft.Tier an eurer Seite ist und euch gut begleitet.
    Wisst ihr, manchmal kann ein Kraft.Tier auch wuzi wuzi klein sein und man übersieht es, weil man in der Meditation nicht auf den Boden gesehen hat und dort eine kleine fleissige Ameise übersehen hat.
    Love.

  • #11

    Gerda (Samstag, 21 März 2020 17:24)

    Vielen Dank für diese schöne Krafttierreise! Mich begleiten schon seit vielen Jahren ein hellgrauer Wolf und eine kleine weiße Eule. Aber heute hat sich ein anderes Krafttier gezeigt, nämlich eine bräunliche Eidechse. Und schon nach dem Eintreten durch das Tor wurde ich von einem Taubenschwänzchen, dieser Schmetterling der ausschaut wie ein Kolibri (ich hab schon jahrelang keinen mehr gesehen), bis zu "meinem" Baum begleitet. So schön!

  • #10

    Elisabeth (Samstag, 21 März 2020 17:11)

    Vielen lieben Dank :)........bei mir erschien ein schöner, großer Löwe mit weichem goldenen Fell. Er ließ sich kraulen und es fühlte sich so angenehm an.... Namaste

  • #9

    Ursula (Samstag, 21 März 2020 16:11)

    Über mir ist ein Adler gekreist der sich dann neben mich gesetzt hat, wir haben uns angesehen , ein wunderbares Erlebnis, danke.

  • #8

    Nadja (Samstag, 21 März 2020 15:35)

    Liebe Jasminka, vielen lieben Dank für diese wunderschöne Krafttierreise. Zu mir kam heute eine Schlange, ein Adler und ein Bär. Deine Trommel ist toll.

  • #7

    Uschi (Samstag, 21 März 2020 14:33)

    Vielen Dank für diesen stärkende "Ausflug".
    Mein Krafttier ist ein Wolf... wunderschön, stark und voller Vertrauen und Zuversicht. Seine treuen, aufmerksamen Augen waren wunderschön und sein Blick, als er den Kopf in meinen Schoß legte war klar und unerschütterlich.
    Wie schön, ihn an meiner Seite zu wissen!
    Danke!

  • #6

    Manuela (Samstag, 21 März 2020 14:04)

    Herzlichen DANK :) für die liebevolle Führung auf dem Weg zur eigenen Seele und zum Kraftort.
    Schon alleine der Weg dorthin und der Platz beim Baum hat sehr gut getan. Mein Krafttier - der Bär - hat mich liebevoll in die Arme genommen und mich fest gehalten.

  • #5

    Christine (Samstag, 21 März 2020 13:11)

    ein Bär ... es hat sich ein Bär gezeigt, in den ich mich wie in ein Sitzkissen hineinfallen und hineinkuscheln kann und er die Arme um mich legt. voll im Vertrauen. danke . danke . danke

  • #4

    Birgit (Samstag, 21 März 2020 13:10)

    Vielen lieben Dank für die wunderbare Anleitung �
    Mein Krafttier ist eine Schlange... sehr spannend... ich habe nämlich echt Respekt vor ihnen... aber sie fühlte sich fein an und hat sich auch für einen kurzen Moment zusammen geringelt in meinen Schoß gelegt...
    Ich freue mich hier sein zu dürfen! Herzlich Birgit �

  • #3

    Romana (Samstag, 21 März 2020 10:49)

    Herzliches DANKE an DICH und auch an mein Krafttier EULE !
    Freue mich auf eine schöne gemeinsame Zeit mit Euch - die Zeit ist sowas von reif :)
    Alles Liebe Romana

  • #2

    Esther (Samstag, 21 März 2020 09:53)

    Mir hat sich ein Hase gezeigt, was das genau bedeutet oder was mir der Hase sagen will hab ich noch nicht ganz verstanden.. Werde mir aber heute intensiev Zeit dafür nehem das heraus zu finden.. Danke

  • #1

    Daniela (Samstag, 21 März 2020 08:31)

    Guten Morgen, danke für den KRAFT.VOLLEN Start in den heutigen Tag und in diese 21 Tage. Mein Krafttier ist ein Orca begleitet von zwei Delfinen. Passt perfekt :-) Ich freue mich auf die nächsten Impulse.
    Namasté



Frauenkraft Expertin

*Anzeige* with LOVE

Jasminka Radaj 

Schamanin, Seelenflüsterin,  Energetische Lebensberatung und Methoden zur Selbstheilung. 

Düsseldorf (Deutschland)

 

Beratungen auch über die Ferne: Skype & Whats.App

 

Tel: 0049 / 175 / 1680038

E-Mail: info@jasminkappes.de

www.jasminkappes.de

"Ich begleite meine Klienten in Ihre Kraft und Lebendigkeit.

 

Heile die Vergangenheit damit die Zukunft bestimmt wird von Ihren ganz eigenen Bedürfnissen und Wünschen. Seelen- und Herzensenergie werden wieder aktiviert- um Lebendigkeit und Liebe - im Alltag zu integrieren.

 

Jeder Mensch hat das Recht, sich für seinen ganz eigenen Weg zu entscheiden.

Und dass... jeden Tag aufs Neue!

 

Sie sollten sich nur die Frage stellen wie dieser Weg aussehen soll? Steinig? Leidvoll? Schwer? 

 

Oder darf  Veränderung stattfinden?"




so  geht´s  morgen weiter



Meditation . Stille . Kraft . Innere Göttin . Mutter Erde . Ahninnen

Frau . sein . Herz . Öffnung . Harmonie . Balance . Vertrauen



21 Tage ONLINE Frauen.Kraft Impulse im Detail

 

Tag 01 * Schamanisches Kraft.Tier für deine 21 Tage * mit Jasminka Radaj

Tag 02 * Yoga Wurzelchakra * mit Ismeta Radaj

Tag 03 * Göttinnenenergie * mit Verena Heindl

Tag 04 * Ur.Ahnin & Zukunfts.Frau * mit Christine Josefy

Tag 05 * Segen für Mutter Erde * Martha Wirtenberger

Tag 06 * wellensingen "Wide Open Heart" * mit Karin Juchem (K. Elejna)

Tag 07 * Heilung Schoßraum * mit Nadja J. Troyer

 

Tag 08 * der Atem des Lebens . Kraftquelle Körper * mit Christine Josefy 

Tag 09 * Gedicht der Wale . Worte mit Tiefgang * Martha Wirtenberger

Tag 10 * Yoga Sakralchakra * mit Ismeta Radaj

Tag 11 * wellensingen "Flow" * mit Karin Juchem (K. Elejna)

Tag 12 * Medizinrad . die Reise nach Osten * mit Jasminka Radaj

Tag 13 * Drachenkraft & die Spiegel der Welt * mit Verena Heindl

Tag 14 * das heilige Wesen unserer Sexualität * mit Nadja J. Troyer

 

Tag 15 * wellensingen "Children of Love" * mit Karin Juchem (K. Elejna)

Tag 16 * die Weiblichkeit . die Verbundenheit  * mit Christine Josefy

Tag 17 * Avalon Meditation * Martha Wirtenberger

Tag 18 * die Liebe * mit Nadja J. Troyer

Tag 19 * Vollmond "Luna Elixier" * Verena Heindl

Tag 20 * Yoga Herzchakra * mit Ismeta Radaj

Tag 21 * Innere Hochzeit deiner weiblichen und männlichen Anteile in dir * mit Jasminka Radaj

 

Tag 22 * BONUS * Dankbarkeits.Herzen * & * wellensingen "Child of the Universe" * K. Juchem (K. Elejna)



Über uns

Über das Herzens.Projekt Frauen-Kraft.

Über die Möglichkeit Teil davon zu sein. 

Über uns alle, die die Farben in diese Welt bringen.

Leserinnen. Bloggerinnen. Expertinnen

weiterlesen

Fragen  &  ANregungen  &  Kontakt