Reiki 2. Grad
Bild zu Reiki 2. Grad Die Voraussetzung für den zweiten Grad ist der Abschluss des ersten Grades. Zwischen dem ersten und dem zweiten Grad sollten mindestens 3 - 6 Monate liegen, in der der Reiki Schüler Erfahrungen mit Reiki sammeln sollte. Dies ist eine Empfehlung, der Schüler spürt die innere Bereitschaft den nächsten Schritt zu gehen.

Der zweite Grad beinhaltet neue Einweihungen, in der das Energieniveau erhöht wird. Zudem erhält der Schüler eine sehr wirksame Technik (die Arbeit mit den Reiki Symbolen) die den Handlungsspielraum erweitert und verfeinert. Der Reiki Schüler lernt in diesem Grad die Kraftverstärkung, die Behandlung der Mentalebene und die Anwendung über die zeitliche und räumliche Entfernung hinaus kennen.

Seminar inkl. Skriptum, Einweihung und Urkunde.
 
Eintritt: 290,- Euro
Veranstalter: Christine Josefy
  Druckversion